Liebe GeschäftspartnerInnen,

 

was für ein Jahr!

 

Ein Jahr, das Kraft gekostet, uns aber auch neue Blickwinkel eröffnet hat. Wir haben gelernt, wie man seinen Job unter herausfordernden Umständen von zu Hause aus managed oder wie man es schafft zwischen all den Telefonkonferenzen noch einen Sprung zur Kaffeemaschine oder auch anderswohin einzulegen. Vor allem jedoch zeigte es uns, wie wichtig es ist, den eigenen Beitrag als Teil eines größeren Ganzen wahrzunehmen und gemeinschaftlich zu handeln.

 

Ganz in diesem Sinne bedanken wir uns herzlichst für unsere Zusammenarbeit in 2020!

Unsere Spende (statt Kundengeschenke) geht in diesem Jahr nach Nepal – genauer gesagt ins Dorf Thulo Syabru. In Nepal gibt es keinerlei finanzielle Unterstützung vom Staat für die Bevölkerung. Viele Nepali haben daher infolge des Wegbruchs des Tourismus im Frühjahr seitdem keinerlei Einkommen mehr. Es fehlt am Nötigsten – Reis, Öl, Salz, Linsen und Seife - und so freut es uns umso mehr, dass wir - dank unserer stabilen Einkommen (also auch dank Dir / Ihnen!) - hier Basishilfe leisten konnten. Die beigefügten Bilder sprechen für sich.

Wir wünschen erholsame Weihnachtstage und einen guten Rutsch in ein gesundes Jahr 2021.

 

Alles Gute und „g'sund bleiben"!

Sonja Alber & Ute Ladendorfer